Gestalttherapie basiert auf einer wertschätzenden, dialogischen und achtsamen Grundhaltung.

Gestalttherapie setzt sowohl im “Hier und Jetzt” des Erlebens an, kann aber auch tiefenpsychologisch nach inneren Blockaden forschen. Gestalttherapie ist nicht “festschreibend” sondern prozessorientiert.

Es handelt sich um eine lebendige, kreative Therapieform, die auch in Coaching, Supervision und Weiterbildung genutzt werden kann.

An diesem Tag erfahren Sie eine praxisnahe, prozessorientierte, Impuls gebende Weiterbildung mit Selbsterfahrungsanteilen. Theoretische Inputs und Übungen unterstützen dabei, im beruflichen Kontext oder in privaten Bezügen mehr Sicherheit zu gewinnen.
Achtsamkeit, Selbstfürsorge und der Umgang mit eigenen Grenzen und denen der anderen kann ebenso Schwerpunkt sein.

Es wird dazu eingeladen, die eigene Identität, das EIGENSEIN zu erforschen und zu stärken.

Gestalttherapie kann Menschen, die in sozialen Berufen tätig sind im achtsamen Kontakt mit Klienten unterstützen.

Gestalttherapie ermöglicht persönliches Wachstum und die Erweiterung und Verfeinerung der beruflichen Kompetenzen. (Beratungs-)Kompetenzen und die Wahrnehmung im Kontakt mit dem Gegenüber werden geschult. Die Interessen der einzelnen Teilnehmer werden berücksichtigt.

Wenn Sie nun neugierig sind auf einen kontaktvollen lebendigen Tag, freue ich mich darauf, desen mit Ihnen zu erleben!

DATUM: 23. August 2020

ORT: Bürgerhaus, zum Herzberg 1, 57610 Gieleroth

ZEIT: 10.00 bis 17.00 Uhr

 

ANMELDUNG zur Fortbildung Gestalttherapie kennenlernen am 23. August 2020

Name_______________________________________________________

Adresse _____________________________________________________

Beruf ________________________________________________________

Telefonnummer ________________________________________________

E-Mail-Adresse ________________________________________________

Hiermit melde ich mich verbindlich zu der Fortbildung “Gestalttherapie kennenlernen” an.

Ich zahle den gesamten Betrag von 125,00 Euro bis zum 10. August 2020 auf das Konto:

IBAN DE 18 573 918 0000 75 55 11 00 von Anke Pfeffermann

Bei der Westerwald Bank eG Hachenburg

Datum, Ort, Unterschrift

____________________________________________________________________________________________________